Dr. E. Graeub AG

Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur zusätzlichen Versorgung mit Vitaminen und Spurenelementen

 

Inhalt

Zusammensetzung:

Leinöl, Safloröl, Sojaöl, Borretschöl, Sonnenblumenöl, Maiskeimöl
 

Inhaltsstoffe:

Rohprotein2.1%
Rohfett78.1%
Rohfaser0.1%
Rohasche4.1%
Natrium0.1%
 

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Biotin 1.800.000 mcg, Vitamin E (all rac-α-Toco­pherylacetat, 3 a 700) 10.600 mg, DL-Methionin (3.11.) 11.000 mg, Zink (Glycin-Zinkchelat), Hydrat [E6]) 10.400 mg, Mangan (Glycin-Manganchelat, Hydrat [E5]) 3.000 mg, Selen (in organisch gebundener Form aus Saccharomyces cerevisiae [CNCM 1-3060], 3b8.10) 25,0 mg
 

Inhaltsstoffdaten (CliniPharm)

● α-Tocopherol ● Biotin ○ Leinöl ○ Mangan ○ Methionin ○ Selen ● Sojaöl ○ Sonnenblumenöl ○ Zink
 

Eigenschaften

Keraderm versorgt das Pferd mit Biotin, Zink, organisch gebundenem Mangan und der schwefelhaltigen Aminosäure Methionin, die für das Pferd essentiell ist. Diese Nährstoffe regen den Epithel- und Hornstoffwechsel des Pferdes an und gewährleisten die Ernährung von Haut-, Haar- und Hornstrukturen. Keraderm zeichnet sich durch Pflanzenöle mit einem hohen Anteil an ungesättigten Omega-3- und -6-Fettsäuren und entzündungshemmenden Pytosterolen aus.
 

Anwendung / Gebrauch

Über das Futter verabreichen oder mit der beiliegenden Pipette applizieren. Mindestens 100 Tage bei täglicher Verabreichung.
 
KörpergewichtDosierung
200 kg3.5 - 6 ml
400 kg6 - 10 ml
600 kg10 - 15 ml
 

Sonstige Hinweise

Vor Gebrauch gut schütteln! Die Pipette wird bei über Kopf stehender Flasche aufgezogen.
 

Handelsformen

Dosierflasche à 1000 ml

Verkaufsart: beim Tierarzt erhältlich

Agroscope‑Registrierungsnummer: CH 31230

Informationsstand: 25.03.2014

 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.