HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Veterinaria AG

Kombinierte Vitamine A, D3, E zur Injektion

ATCvet-Code: QA11

 

Zusammensetzung

Retinoli propionas 500'000 U.I. (Vitamin A), Cholecalciferolum 50'000 U.I., alfa-Tocopheroli acetas 50 mg, Excipiens ad solutionem pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● α-Tocopherol ● Cholecalciferol ● Retinol
 

Zielspezies

Rind, Schaf, Schwein
 

Eigenschaften / Wirkungen

IBEFRAL ist eine nichtölige und selbstemulgierende Injektionslösung mit guten Resorptionseigenschaften.
 

Indikationen

Vorbeugung und Heilung von Vitamin A,D,E-Mangelkrankheiten: Wachstumsstörungen, Rachitis, Muskeldystrophie.
Die Verabreichung von IBEFRAL an Muttertiere gegen Ende der Trächtigkeit und die Behandlung von Jungtieren kann die Krankheitsanfälligkeit vermindern.
 

Dosierung / Anwendung

Kuh6 ml
Mastrind4 ml
Kalb1-2 ml
Schaf2-3 ml
Lamm0,5-1 ml
Mutterschwein, Zuchteber4 ml
Ferkel0,5-1 ml
 
Applikation: i.m.
 

Sonstige Hinweise

Medikament für Kinder unzugänglich aufbewahren.
 

Lagerung und Haltbarkeit

Vor Licht schützen. Nicht über 25°C lagern.
Verfall siehe Packung.
 

Packungen

100 ml Injektionslösung

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

IBT-Duphar (F)

Swissmedic Nr. 45'222

Informationsstand: 12/1994

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.