HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Streuli Pharma AG

Antidiarrhoicum für Kälber, Rinder und Kühe

ATCvet-Code: QA07AB03

 

Zusammensetzung

1 Beutel Sulfacarbon 100 enthält:
Wirkstoffe:Sulfaguanidinum 40 g, Kaolinum ponderosum 30 g, Carbo activatus 30 g ad pulverem pro charta 100 g.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Aktivkohle ● Kaolin ● Sulfaguanidin
 

Eigenschaften / Wirkungen

Sulfaguanidin gehört zu den schwer resorbierbaren Sulfonamiden und wirkt deshalb vorwiegend lokal auf pathogene Keime. Es wirkt bakteriostatisch durch Hemmung der Folsäuresynthese während der Proliferationsphase der Keime.
Kaolin und Aktivkohle besitzen ein gutes Adsorp­tionsvermögen von schädlichen Substanzen im Magen-Darm-Trakt.
 

Indikationen

Infektiöse Diarrhöe bei Kälbern, Rindern und Kühen.
 

Dosierung / Anwendung

Kalb:Morgens und abends je 1 Beutel Sulfacarbon 25 mit viel Flüssigkeit (Tee, Wasser) während 3 Tagen.
Rind/Kuh:Morgens und abens je 1 Beutel Sulfacarbon 100 während 3 Tagen, viel Flüssigkeit zur Verfügung stellen.
 

Absetzfristen

Essbare Gewebe:10 Tage
Milch:  7 Tage
 

Sonstige Hinweise

Bei Raumtemperatur (15 - 25°C) aufbewahren.
Nur bis zu dem auf der Packung mit "EXP" bezeichneten Datum verwenden.
Für Kinder unerreichbar aufbewahren.
 

Packungen

Beutel zu 100 g
Packung zu 6 Beuteln

Zulassung erloschen am: 31.12.2009

Abgabekategorie: A

Swissmedic Nr. 43'040

Informationsstand: 03/2006

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.