HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Veterinaria AG

Breitspektrum-Antibiotikum und -Chemo­therapeu­ti­kum für Kühe und Stuten

ATCvet-Code: QG51BA

 

Zusammensetzung

Tetracyclini hydrochloridum 1000 mg, Clioquinolum 500 mg, Excip. pro compr.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Clioquinol ● Tetracyclin
 

Eigenschaften / Wirkungen

Die Kombination dieser Wirkstoffe garantiert eine breite antibakterielle Wirkung. Clioquinol wirkt zugleich antimykotisch, was bei der Häufigkeit der Pilzaborte von besonderer Bedeutung ist.
 

Indikationen

Schutz des Uterus vor Infektionen nach Geburtshilfe, Zurückhalten der Nachgeburt, Metritis und Endometritis.
 

Dosierung / Anwendung

1-2 Stäbe je Behandlung intrauterin
 

Anwendungseinschränkungen

Vorsichtsmassnahmen:

Anwendung nur post partum
 

Absetzfristen

Milch: 3 Tage.
Bei behandelten Tieren, die im Frühpuerperium notgeschlachtet werden müssen, sind die essbaren Gewebe auf Wirkstoffrückstände zu untersuchen.
 

Sonstige Hinweise

Lagerung bei Raumtemperatur (15°-25°C).
Medikament, für Kinder unerreichbar aufbewahren.
 

Packungen

Uterusstäbe: 10, 50 × 10

Zulassung erloschen am: 31.12.2007

Abgabekategorie: A

Swissmedic Nr. 40'693

Informationsstand: 01/2001

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.