HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Vetoquinol AG

Polyvalente Hautsalbe für Hunde, Katzen und Heimtiere

ATCvet-Code: QD07CA03

 

Zusammensetzung

1 g Salbe enthält:
Chloramphenicolum 20 mg
Zinci undecylenas 25 mg
Prednisoloni-21-acetas 2,5 mg
Lidocaini hydrochloricum 20 mg
Antiox.: E 320
Excipiens
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Chloramphenicol ● Lidocain ● Prednisolon ○ Zinkundecylenat
 

Eigenschaften / Wirkungen

Cortivet besitzt eine antibakterielle, antimykotische, antiphlogistische und lokalanästhesierende Komponente in einer besonders hautverträglichen Emulsions-Salbengrundlage. Die geschmeidige, leicht fettende Salbe haftet gut und ist auf der Haut leicht verstreichbar.
Chloramphenicol zeichnet sich durch sein breites Wirkungsspektrum aus. Die hohe Konzentration des Chloramphenicols erzielt eine bakterizide Wirkung.
Gegen Pilzinfektionen besitzt die Salbe die antimykotische Komponente des Zinkundecylenats. Dadurch wird auch mykotischen Sekundärinfektionen und Mischinfektionen wirksam begegnet.
Cortivet enthält zusätzlich Prednisolon, das zu einer intensiven Entzündungshemmung und Stillung des lokalen Juckreizes führt. Es bewirkt eine Dämpfung der überschiessenden, akuten entzündlichen Gewebsreaktionen und eine Hemmung der Proliferation sowie Förderung der Ausreifung des Bindegewebes bei chronischen Entzündungen.
Die anästhesierende Wirkung des Lidocains führt zu einer raschen Schmerzlinderung.
 

Indikationen

Akute und chronische Erkrankungen der Haut mit bakterieller, mykotischer und unspezifisch entzündlicher Genese.
 

Dosierung / Anwendung

Zweimal täglich in dünner Schicht gut deckend auftragen. In schweren Fällen kann die Anwendung häufiger erfolgen.
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen

Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.
 

Sonstige Hinweise

Beim Auftragen der Salbe Handschuhe tragen.
Im Kühlschrank (2 - 8 °C) aufbewahren.
Medikament zum Schutz der Kinder sicher aufbewahren!
 

Packungen

Tube zu 20 g und 100 g

Zulassung erloschen am: 01.10.2013

Abgabekategorie: A

Swissmedic Nr. 38'539

Informationsstand: 12/2008

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.