HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Provet AG

Lyme-Borreliose Impfstoff, inaktiviert, wässrige Suspension; für Hunde.

ATCvet-Code: QI99

 

Zusammensetzung

Eine Impfstoffdosis (1 ml) enthält mindestens:

0,01 ml inaktivierte Borrelia burgdorferi, 0,01 ml EMA 31, 0,03 ml Neocryl, 0,001 ml Thiomersal 10%.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Borrelia burgdorferi
 

Indikationen

Zur aktiven Immunisierung von Hunden gegen Erkrankungen, die durch Borrelia burgdorferi hervorgerufen werden.
 

Dosierung / Anwendung

Anwendung

Zur intramuskulären oder subkutanen Injektion
 

Dosierung

1 Impfdosis = 1 ml
 

Impfschema

Grundimmunisierung: Zweimalige Impfung mit je 1 Dosis im Abstand von 2 - 3 Wochen ab dem Alter von 12 Wochen.
Wiederholungsimpfungen: Jährlich.
 

Anwendungseinschränkungen

Keine
 

Unerwünschte Wirkungen

Anaphylaktische und/oder allergische Reaktionen können nach Anwendung bei jedem Impfstoff auftreten. Antidot: Adrenalin.
 

Wechselwirkungen

Keine bekannt
 

Sonstige Hinweise

Aufbewahrung

Der Impfstoff ist dunkel bei +2°C bis +7°C zu lagern und darf nach Ablauf des auf Packung und Etikett angegebenen Verfalldatums nicht mehr angewendet werden.
 

Zusätzliche Informationen

Jede Population kann eine Anzahl Tiere enthalten, die keine oder nur eine geringe Immunantwort zeigen. Die Immunantwort auf die Impfung kann durch Erbfaktoren, noch nicht manifeste Infektionen, Lebensalter, Ernährungszustand, gleichzeitigen Gebrauch von Medikamenten, Stress usw. beeinflusst werden. Ausserdem ist eine erfolgreiche Impfung von der richtigen Aufbewahrungs- und Verabreichungsmethode abhängig.
 

Hinweise

-Antiseptische Vorsichtsmassnahmen sind zu beachten.
-Vor Gebrauch gut schütteln!
-Nach Anbruch Impfstoff schnellstmöglich aufbrauchen.
-Nicht verwendete Impfstoffe, leere Flaschen usw. unschädlich beseitigen bzw. desinfizieren!
 
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!
 

Packungen

10 × 10 ml Flaschen
25, resp. 50 × 1 ml Flaschen oder Fertigspritzen

Zulassung erloschen am: 31.01.2003

Abgabekategorie: Immunbiologische Erzeugnisse dürfen nur an Tierärztinnen/Tierärzte abgegeben werden.

 

Hersteller

Fort Dodge Laboratories, Iowa (USA)

IVI Nr. 1494

Informationsstand: 05/2000

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.