ufamed AG

Spray zur Hautpflege von Hunden und Katzen

 

Inhalt

Cyclodextrine, Liposome, D-Panthenol, Propylenglykol, Glycerin
 

Eigenschaften

Zur Kontrolle bei entzündlichen und immunologischen Hautveränderungen, Aufrechterhaltung der Barrierefunktion der Epidermis und Stärkung der Hautgesundheit.
-Cyclodextrine sind stabilisierend und emulgierend.
-D-Panthenol macht die Haut als Bestandteil der Cyclodextrine elastisch und versorgt die Haut sowie das Fell optimal mit Feuchtigkeit.
-Liposome sind Mikrokapseln, die in die tiefen Epidermisschichten wandern und dort nach und nach Feuchtigkeit spendende Wirkstoffe freisetzen.
-Propylenglykol spendet stark Feuchtigkeit und ist keratolytisch.
-Glycerin rehydriert die Haut und macht sie geschmeidig.
 

Anwendungsmöglichkeiten

Gegen trockene Haut bei Hunden, Katzen und anderen Kleintieren. Idraderm® Spray ist ideal bei trockener Haut im Sommer oder bei längerem Aufenthalt in geheizten Räumen und nach jedem Bad. Genauso kann Idraderm® Spray therapiebegleitend bei allergischen Hautveränderungen, gereizter Haut und Juckreiz eingesetzt werden.
 

Anwendung / Gebrauch

Vor Gebrauch schütteln.
Idraderm® grosszügig auf das Fell aufsprühen, bis die Haut des Tieres gut durchfeuchtet ist. Bei langem oder sehr dichtem Fell gegen den Strich sprühen. Einmal oder mehrmals täglich auftragen. Nicht ausspülen.
 

Sonstige Hinweise

Nur zur äusserlichen Anwendung im Veterinärbereich. Den Kontakt mit den Augen vermeiden. Bei Kontakt mit den Augen mit reichlich Wasser spülen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Nicht über 35° C lagern.
 

Handelsformen

Sprühflasche à 300 ml

Verkaufsart: Verkauf nur über medizinische Fachpersonen / Medizinalpersonen

 

Hersteller

I.C.F. s.r.l., Industria Chimica Fine, Palazzo Pignano (CR), Italia

Informationsstand: 01.01.2011

 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.