Dr. E. Graeub AG

Pfotenwachs mit Honig zum Schutz der Pfoten von Hunden

 

Inhalt

Zusammensetzung
Wasser, Honig, Cetylstearylalkohol, Mittelkettige Fettsäuren, Sheabutter, Glycerinstearat, Bienenwachs, Alcohol Denat., Cetearyl Glucoside, Mandelöl, Bisabolol (Hauptbestandteil des Kamillenöls), Cetylpalmitat (tierisches Wachs), Zitronensäure, Kokosnussöl, Denatoniumbenzoat, Eukalyptusöl, Glyzerin, Sonnenblumenöl, Lavendelöl, Limonen, Linalool (Bestandteil ätherischer Öle), Menthol, Tocopherol (Vitamin E), Kaliumsorbat, Salz der Anissäure, Natriumsalz der Benzoesäure, Salz der Lavulinsäure
 

Fachinformationen Substanzen (CliniPharm)

● α-Tocopherol ○ Denatonium ● Eukalyptusöl ○ Honig ● Lavendelöl ○ Menthol ○ Sonnenblumenöl
 

Eigenschaften

Das Vetramil©-Pfotenwachs mit Honig wurde speziell zum Schutz der Pfotenballen Ihres Hundes entwickelt. Sowohl im Sommer als auch im Winter kommen die Ballen direkt mit extremen Bedingungen in Berührung, z.B. mit heissem Asphalt bzw. mit Eis, Salz und Schnee oder rauen Oberflächen. Dadurch können Beschädigungen der Haut und schmerzhafte Schrunden entstehen. Dank der hohen Konzentration von enzymreichem Honig in Vetramil© Pfotenwachs heilen diese Schrunden schnell wieder ab. Das Bienenwachs bildet eine wasserabstossende Schicht, die die Pfoten vor den Witterungsbedingungen und extremen äusseren Einflüssen schützt. Die in Vetramil© Pfotenwachs enthaltenen ätherischen Öle machen die Haut stark und tragen zur Vorbeugung von Hautschäden bei. Das als Bitterstoff verwendete Denatoniumbenzoat gilt allgemein als sicher und verleiht dem Wachs schon in sehr geringen Konzentrationen einen bitteren Geschmack. Dadurch lecken die Tiere die Salbe nicht ab. Vetramil© Pfotenwachs enthält nur natürliche Konservierungsstoffe und ist parabenfrei.
 

Anwendung / Gebrauch

Im Freien zum Schutz vor Beschädigung der Ballen durch extreme Bedingungen. Im Haus zum Schutz vor Ausrutschen, das Wachs macht die Ballen weniger glatt.
 
Eine Wachsschicht auf alle Pfotenballen anbringen (ein- bis dreimal täglich).
 

Handelsformen

Dose (120 g)
 

Hersteller

Bfactory, 3911 TZ Rhenen (NL)

Informationsstand: 07.2019

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.