Streuli Pharma AG

Lösung zur schonenden Tiefenreinigung des äußeren Gehörgangs bei Hunden und Katzen. Mit 3% Urea.

 

Inhalt

Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Coco-Glucoside, Urea, Glycerin, Panthenol, Tetrasodium EDTA, Lactic acid.
Contains < 5% non-ionic surfactants, < 5% anionic surfactants, < 0,5% EDTA.
 

Fachinformationen Substanzen (CliniPharm)

● Dexpanthenol ○ Ethylen­diamin­tetraessigsäure ● Glycerol ○ Harnstoff ○ Milchsäure ○ Natriumlaurylsulfat
 

Eigenschaften

Oripex Ohrreiniger reinigt gründlich und löst überschüssiges Zerumen (»Ohrenschmalz«). Zugleich beruhigt und pflegt er die empfindliche Haut im äußeren Gehörgang. Oripex Ohrreiniger ist frei von Parfüm, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Alkohol. Daher ist er hypoallergen und eignet sich insbesondere auch zur Anwendung bei Tieren mit empfindlichen Ohren.
Oripex Ohrreiniger selbst ist kein Arzneimittel, kann aber eine medikamentöse Behandlung effektiv unterstützen. So wirken beispielsweise viele antibiotische Ohrentropfen besser, wenn der äußere Gehörgang 30 Minuten vor der Verabreichung mit einem nicht-sauren Ohrreiniger wie Oripex Ohrreiniger gesäubert wird.
Die hygienischen Einmal-Ampullen schützen vor Rück- und Kreuzkontamination zwischen den Ohren (»Keimverschleppung«). Die Ampullen sind einfach zu handhaben und erleichtern die korrekte Dosierung.
 

Anwendung / Gebrauch

Der Ohrreiniger kann in der Hand angewärmt werden, was die Anwendung für Ihr Tier noch angenehmer macht.
1.Ampulle durch Abdrehen der Verschlusskappe öffnen.
2.Inhalt einer Ampulle in den äußeren Gehörgang geben. Bei kleinen Hunden und Katzen die halbe Menge verwenden.
3.Gehörgang mindestens 1 Minute lang von der Ohrbasis zur Ohr-muschel hin massieren.
4.Tier loslassen, damit es sich schütteln kann.
5.Ohrmuschel mit einem weichen Tuch auswischen.
 
Anwendungshäufigkeit:
Bitte reinigen Sie die Ohren Ihres Tieres gemäß den Empfehlungen Ihres Tierarztes. Oripex Ohrreiniger ist auch zur regelmäßigen Anwendung geeignet.
 

Sonstige Hinweise

Nicht verwenden, wenn eine Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe oder eine Verletzung des Trommelfells vorliegt. Kontakt mit Augen vermeiden, bei Augenkontakt mit viel Wasser ausspülen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
 

Handelsformen

55 Ampullen × 4,5 ml

Verkaufsart: beim Tierarzt erhältlich

 

Hersteller

Richter Pharma

Informationsstand: Mai 2020

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.