Virbac (Switzerland) AG

Flüssiges Vitamin-E-Konzentrat mit Selen, Lysin, Methionin, Magnesium und Vitamin-B-Komplex. Zur Optimierung des Muskel- und Gelenkstoffwechsels, sowie zum aktiven Zellschutz. Für verbesserte Rittigkeit und Kondition. Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde.

 

Inhalt

Zusammensetzung

Wasser 27,7%, Magnesiumchlorid 16,7%, Calciumchlorid 1,5%, Traubenzucker 1,0%,
Natriumchlorid 0,25%
 

Inhaltsstoffe

Rohprotein 2,65%, Rohfett 7,45%, Rohfaser 0,0%, Rohasche 8,7%, Lysin 7,5%, Methionin 4,5%,Magnesium 2.0%, Natrium 0,1%
 

Zusatzstoffe pro kg

Vitamin E (alpha-Tocopherolacetat) 120.000 mg, Selen 25 mg (als Na-Selenat), Vitamin B1 100 mg, Vitamin B2 100 mg, Vitamin B6 100 mg, Vitamin B12 10.000 mcg
 

Eigenschaften

EQUINA MYOFORTIL ist ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel, das den Muskel-, aber auch den Gelenkstoffwechsel und die körpereigenen Abwehrkräfte optimal unterstützt.
Muskelzellschutz - Vitamine E und Selen als aktive Schutzfaktoren für Muskulatur und Bindegewebe vor zellschädigenden freien Radikalen.
 
Muskelaufbau - Lysin und Methionin liefern wichtige Bausteine für den Muskelaufbau.
Der Vitamin-B-Komplex fördert den gesamten Stoffwechselablauf und optimiert die Nutzung der zugeführten Nährstoffe.
 
Muskelentspannung - Durch biologisch hochwertigen Magnesiumkomplex. Dies zeigt sich in einer verbesserten Leistungsbereitschaft, Kondition, Losgelassenheit und Rittigkeit.
 

Premium selection

Die eingesetzten Nährstoffe sind dem Bedarf des Pferdes physiologisch angepasst.
Nährstoffsschonend hergestellt, zeichnen sich bei bester Akzeptanz durch hohe Bioverfügbarkeit und Wirksamkeit aus.
 

Anwendungsmöglichkeiten

Unterversorgung an Vitamin E und Selen, Magnesium, Dl Methionin und Lysin können zu mangelhafter Sauerstoffversorgung und Zellmembranschäden führen. Mögliche Folgen sind Leistungsabfall, Unrittigkeit, Muskelverhärtungen und -entzündungen, Kreuzverschlag etc.
 

Anwendung / Gebrauch

Fütterungshinweis

Während Trainings- und Wettkampfphase erhalten:
-Sport und Hochleistungspferde (500 - 600 kg):
20 ml/Tag = 1 Dosierkammer/Tag
-Mittel- und Kleinpferderassen:
10 ml/Tag = 12 Dosierkammer/Tag
Flasche schütteln und gewünschte Menge in den Dosierkopf drücken. Kann über Futter, Trinkwasser oder Maulspritze gegeben werden. Dieses Ergänzungsfuttermittel darf aufgrund seines Selengehaltes an Pferde bis zu 1% der Tagesration verfüttert werden.
 

Sonstige Hinweise

Lagerungshinweis: kühl und trocken lagern. Flasche nach Gebrauch sofort verschliessen.
Mindesthaltbarkeit und Bezugsnummer der Partie: siehe Boden
 

Handelsformen

Nettovolumen 1000 ml
(50 Tage Versorgung für ein 500 - 600 kg Pferd)

Agroscope‑Registrierungsnummer: CH 32462

Informationsstand: 01.01.2008

 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.