ufamed AG

Diät-Ergänzungsfuttermittel (Hunde und Katzen); zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darmes; erhöhter Elektrolytgehalt und leichtverdauliche Ausgangserzeugnisse

 

Inhalt

Zusammensetzung

Pflanzliche Öle und Fette (Sonnenblume), Eiprodukte getrocknet 20,00%, Hefen, Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Erzeugnisse aus der Verarbeitung von Kräutern (Petersilie), Traubenzucker
 

Analytische Bestandteile

Rohprotein 14,20%, Rohöle und -fette 66,50%, Rohfaser 0,30%, Rohasche 11,20%, salzsäureunlösliche Asche 3,40%, Natrium 1,60%, Kalium 1,20%
 

Zusatzstoffe pro kg

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (3a672) 1'000'000 IE, Vitamin D3 (3a671) 50'000 IE, Vitamin E (3a700) 5'000 mg, Vitamin C (3a300) 1'000 mg, Vitamin B1 (3a820) 100 mg, Vitamin B2 (Riboflavin-5'-phoshatester, Mononatriumsalz) 200 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid (3a831)) 800 mg, Vitamin B12 (Cyanobalamin) 1'666 µg, Niacinamid (3a315) 3'000 mg, Calcium-D-Pantothenat (3a841) 500 mg, Folsäure (3a316) 20 mg, Vitamin K3 (3a710) 600 mg
 
Zootechnische Zusatzstoffe (Darmflorastabilisatoren):
Enterococcus faecium NCIMB 10415 (4b 1705): 200 × 109 KBE
 

Wissenschaftliche Hintergrunddaten (CliniPharm Wirkstoffdaten)

● α-Tocopherol ● Ascorbinsäure ● Cholecalciferol ● Cyanocobalamin ● Enterococcus faecium ● Folsäure ○ Kaliumchlorid ● Menadion ○ Natriumchlorid ● Nicotinsäureamid ● Retinol ● Riboflavin ○ Sonnenblumenöl ● Thiamin ● Vitamin B6
 

Anwendungsmöglichkeiten

Orale Applikation für mindestens 3 Tage oder wie vom Tierarzt empfohlen. Bei starkem Durchfall die Dosierung verdoppeln. Für kleine Tiere kann die Dosierung auf zwei Gaben aufgeteilt werden (morgens und abends).
Welpen: Tag 1-3 nach der Geburt: 1 ml/Tag. In Stresssituationen (z.B. Trennung von der Mutter) oder bei Durchfall 3 - 5 aufeinanderfolgende Tage jeweils 1 ml verabreichen. Bei grossen Welpen kann die Dosierung verdoppelt werden.
 

Anwendung / Gebrauch

<5 kg KGW2 ml/Tag
5 - 25 kg KGW4 ml/Tag
>25 kg KGW5 ml/Tag
Empfohlene Fütterungsdauer: 1 - 2 Wochen.
 
Es wird empfohlen vor der Verwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
Bei und nach akutem Durchfall.
Aufgrund der höheren Gehalte an Zusatzstoffen im Vergleich zu Alleinfuttermitteln darf dieses Ergänzungsfuttermittel nur gemäss der Fütterungsempfehlung an die genannten Tierarten verfüttert werden.
 

Sonstige Hinweise

Kühl (5-25°C), frostfrei, trocken und lichtgeschützt lagern! Nach Anbruch schnellstmöglich aufbrauchen. Keine Haftung bei unsachgemässer Behandlung oder Lagerung.
Bitte Schachteltext lesen und aufbewahren.
 

Handelsformen

1 Injektor à 15 ml

Agroscope‑Zulassungsnummer: α CH 32707

Informationsstand: Januar 2020

 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.