HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Keller Martigny SA

ATCvet-Code: QP53AX

 

Zusammensetzung

Diflubenzuron 412 mg, Propylenglycolum, Conserv.: E 218, Excipiens ad solutionem pro 100 ml.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

○ Diflubenzuron
 

Zielspezies

Für Zierfische
 

Anwendungsgebiet

Zur Behandlung gegen Karpfenläuse, Ankerwürmer und andere Parasiten bei Zierfischen.
 

Sonstige Hinweise

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Zulassungsinhaberin (Keller Martigny SA).
 

Packungen

500 ml Flasche

Zulassung erloschen am: 10.08.2016

Abgabekategorie: D

Swissmedic Nr. 62'174

Informationsstand: 08/2011

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.