HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Biokema SA

Antibiotikum für Hunde

ATCvet-Code: QJ01DB01

 

Zusammensetzung

Cefalexinum monohydricum 75 mg, Aromatica, Excipiens pro compresso
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Cefalexin
 

Eigenschaften / Wirkungen

Cefalexin, ein halbsynthetisches, bakterizides Antibiotikum aus der Familie der β-Laktame (Cephalo­sporine der ersten Generation) ist wirksam gegen Staphylococcus intermedius und Staphylococcus aureus, d.h. Bakterien, die häufig für Hautaffektionen beim Hund verantwortlich sind.
Cefalexin verursacht eine strukturelle Schädigung der Bakterienwand, welche zu einem Prolaps der zytoplasmatischen Membran führt und dadurch die Bakterien abtötet.
 

Pharmakokinetik

Die Bioverfügbarkeit beträgt nach peroraler Verabreichung dieser Spezialität ca. 80%. Die maximale Konzentration beträgt bei Verabreichung gemäss dem empfohlenen Dosierungsschema 16 µg/ml und wird nach 2 Stunden erreicht. Die Halbwertszeit der Ausscheidung beträgt 1,5 Stunden. Das allgemeine Verhaltensmuster von Cefalexin ist nach wiederholter Verabreichung nicht verändert.
 

Indikationen

Behandlung der oberflächlichen Pyodermien, verursacht durch Cefalexin-empfindliche Keime.
 

Dosierung / Anwendung

Oral. Zweimal täglich, 15 mg Cefalexin/kg, d.h. 1 Tablette Cefadog 75 pro 5 kg Körpergewicht zweimal täglich. Während 21 Tagen zu verabreichen.
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen:

Hypersensibilität auf Cefalexin oder andere β‑Laktame.
 

Unerwünschte Wirkungen

Selten wurde Erbrechen und Durchfall beobachtet.
 

Sonstige Hinweise

Lagerung bei Raumtemperatur (15 - 25°C).
Das Medikament darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit "Exp." bezeichneten Datum verwendet werden.
Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!
 

Packungen

Packung mit 10 Blistern zu 10 Tabletten.

Zulassung erloschen am: 29.02.2008

Abgabekategorie: A

Swissmedic Nr. 55'238

Informationsstand: 11/2006

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.