HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Pfizer AG

Zur Herstellung von Medizinalfutter für Kälber, Schweine und Mastgeflügel.

ATCvet-Code: QJ01A

 

Zusammensetzung

Oxytetracyclini hydrochloridum 500 g, Excipiens ad pulverem pro 1 kg
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Oxytetracyclin
 

Zielspezies

Schwein, Rind, Schaf, Ziege, Geflügel
 

Indikationen

Kälber: Infektionen der Atemwege, Nabelinfektionen, Serosen- und Gelenksentzündungen.
 
Schweine: Infektionen der Atemwege wie Schnüffelkrankheit, Ferkelgrippe, Rotlauf, Serosen- und Gelenksentzündungen.
 
Mastgeflügel: Infektionen der Atemwege wie Coryza (Schnupfen), CRD, Chlamydiosis (Ornithose) usw.
 

Dosierung / Anwendung

Futter    Oxytetra-    Oxytetra-    Terramycin
pro kg    cyclin pro   cyclin pro   50%
KGW       kg KGW und   kg Futter    pro Tonne
und Tag   Tag                       Futter
 
Schwein:
50 g                   500- 800 mg  1,0-1,6 kg
40 g      25-40 mg     600-1000 mg  1,2-2,0 kg
30 g                   750-1200 mg  1,5-2,4 kg
 
Kalb, Lamm, Zicklein:
15 g      25-30 mg     1600-2000 mg 3,2-4,0 kg
 
Mastgeflügel:
100 g     100 mg       1000 mg      2,0 kg
 
Die Behandlung soll während 5-7 Tagen durchgeführt werden.
 

Absetzfristen

Schwein: 2 Tage; Geflügel: 3 Tage; Kalb: Fleisch 3 Tage, Niere 7 Tage
 

Sonstige Hinweise

Wird Terramycin 50% Futterzusatz zur Herstellung pelletierter Medizinalfutter verwendet, ist ein Aktivitätsverlust von 5-7% zu berücksichtigen.
 

Lagerung und Haltbarkeit

Medizinalfutter mit Terramycin sind innerhalb von 4 Monaten nach ihrer Herstellung zu verbrauchen.
 

Packungen

30 kg

Zulassung erloschen am: 31.07.1999

Abgabekategorie: A

Swissmedic Nr. 50'464

Informationsstand: 07/1994

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.