HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Veterinaria AG

Choleretikum, Digestivum

ATCvet-Code: QA05

 

Zusammensetzung

Clanobutinum 200 mg, Excipiens pro compresso
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

○ Clanobutin
 

Zielspezies

Hund, Katze
 

Eigenschaften / Wirkungen

Durch BYKAHEPAR werden die sekretorische Tätigkeit der exokrinen Verdauungsdrüsen und die Herzaktion stimuliert: Die Ausscheidung der Gallenmenge mit Bilirubin und Gallefeststoffen erhöht sich. Die Aktivität von Pepsin, Chymotrypsin, Trypsin sowie Lipase und Amylase nimmt erheblich zu. Das Herzminutenvolumen, die Geschwindigkeit des Spannungsanstieges im linken Ventrikel und die Koronardurchströmung werden erhöht.
 

Indikationen

Inappetenz, Blähungen, gelegentliches Erbrechen, Maldigestion und Malabsorption, Hepatopathien, Intoxikationen, Pankreopathien, Verstopfung.
 

Dosierung / Anwendung

Zweimal täglich eine Tablette (200 mg) je 10 kg Körpergewicht, in der Regel während 7-10 Tagen.
Tablette mit dem Finger über die Zunge schieben. Nach schnellem Zurückziehen der Finger den Fang leicht zuhalten; gegebenenfalls Tabletten mit Wasser verrühren oder mit dem Futter verabreichen.
 

Sonstige Hinweise

Für Kinder unerreichbar aufbewahren.
 

Packungen

Tabletten: 30, 100.

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Essex Tierarznei (D)

Swissmedic Nr. 47'624

Informationsstand: 01/1992

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.