HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Biokema SA

Sulfamethoxypyridazin-Suspension zur oralen Verabreichung

ATCvet-Code: QJ01E

 

Zusammensetzung

Sulfamethoxypyridazinum 100 mg, Conserv.: E 216, E 218; Aromatica, Excipiens ad suspensionem pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Sulfamethoxypyridazin
 

Zielspezies

Rind, Schwein
 

Indikationen

Rind

Pneumonie, Bronchitis, Gastroenteritiden, Metritiden, Kokzidiose, Fremdkörper, chirurgische Komplikationen und alle infektiösen Prozesse, bei denen eine Sulfonamidtherapie angezeigt ist.
 

Kalb, Schwein

Pneumonie, Bronchitis, grippale Erkrankungen, Gastroenteritiden, chirurgische Komplikationen.
 

Dosierung / Anwendung

50 ml pro 100 kg KGW/Tag in 2 Gaben während 3-5 Tagen.
 

Absetzfristen

Rind: Fleisch und Organe 10 Tage, Milch 5 Tage; Kalb, Schwein: Fleisch und Organe 12 Tage
 

Sonstige Hinweise

Vor Gebrauch schütteln
 
Lagerung bei Raumtemperatur und vor Licht geschützt.
 

Packungen

150 ml, 500 ml

Abgabekategorie: A

 

Hersteller

Biokema SA, Crissier - Lausanne (CH)

Swissmedic Nr. 44'032

Informationsstand: 07/1995

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.