HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Chassot AG

Glukose-Phosphat Lösung zur intravenösen Injektion beim Gross- und Kleintier

ATCvet-Code: QA12

 

Zusammensetzung

1 ml Injektionslösung enthält: Glucosum anhydricum 181,84 mg (ut G. monohydricum 200 mg), Natrium monohydrogenphosphoric. 12 H2O 50 mg, Conserv.(Chlorocresol, Alc. benzyl.), Antiox.(E 223), Excipiens
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

○ Glucose ● Natriumphosphat dibasisch
 

Eigenschaften / Wirkungen

Glucose wird dem Körper im Fall eines akuten Mangels an Blutzucker als schnell verfügbare Energiequelle zugeführt. Der Glykogengehalt der Leber wird erhöht und dadurch einerseits ein Schutz bei leberschädigenden Vergiftungen erreicht und andererseits einer Acidose vorgebeugt. Durch den Zusatz von Phosphor zur Glucose wird der endogene Phosphatpuffer aufgefüllt und möglicherweise bestehende Phosphordefizite ausgeglichen.
 

Indikationen

Ketose, Hypoglycämie, Lebererkrankungen, Intoxikationen, Acidose, Hypophosphatämie, Schock, Trächtigkeitstoxikose.
 

Dosierung / Anwendung

Pferd, Rind     500 - 1000 ml
Fohlen, Kalb    100 -  300 ml
Schaf, Ziege    100 -  200 ml
Schwein         200 -  500 ml
Hund             50 -  200 ml
Katze            15 -   30 ml
 
Die Applikation erfolgt intravenös; die Dosis wird vorteilhafterweise auf 2 Applikationen pro Tag verteilt.
 

Sonstige Hinweise

Aufbrauchfrist nach erster Entnahme: 8 Wochen.
Nicht aufgebrauchte Arzneimittel sind zusammen mit dem Hausmüll zu entsorgen. Es ist sicherzustellen, dass hierbei kein missbräuchlicher Zugriff auf diese Abfälle erfolgen kann. Medikamente zum Schutz der Kinder sicher aufbewahren.
 

Packungen

Infusionsflasche zu 500 ml

Zulassung erloschen am: 19.09.1980

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Chassot AG, Belp-Bern

Swissmedic Nr. 42'849

Informationsstand: 05/1998

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.