HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Biokema SA

Kortikosteroid für Hunde und Katzen.

ATCvet-Code: QH02AB02

 

Zusammensetzung

Dexamethasonum1 mg
Nicotinamidum10 mg
Pyridoxini hydrochloridum50 mg
DL-Methioninum300 mg
Excipiens pro Compresso
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Dexamethason ○ Methionin ● Nicotinsäureamid ● Vitamin B6
 

Eigenschaften / Wirkungen

Eczekan vereinigt in seiner Zusammensetzung das hochwirksame entzündungshemmende Dexametha­son mit Vitaminen und dem Methionin, die der Entgiftungsfunktion der Leber helfen. Eczekan ist geeignet zur Behandlung von Ekzemen und deren sekundären Nebenwirkungen auf die Leberzellen.
 

Indikationen

Behandlung von Hauterkrankungen bei Hunden und Katzen.
 

Dosierung / Anwendung

Peroral - Zucker zerbeissen lassen oder in etwas Flüssigkeit auflösen.
 
Katzen und Zwerghunde½ Zucker
kleine Hunde1 Zucker
mittlere Hunde1½ Zucker
grosse Hunde2 Zucker
 
Initialtherapie:während 4 aufeinanderfolgenden Tagen.
Folgetherapie:während 8  Tagen die halbe Dosis.
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen:

Diabetes, Gestation, Viruskrankheiten, Geschwüre.
 

Unerwünschte Wirkungen

Erbrechen, Magen- oder Darmgeschwür, Polyphagie, Polydipsie, Polyurie.
 

Sonstige Hinweise

Das Medikament darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit "Exp." bezeichneten Datum verwendet werden.
 

Packungen

Packung zu 16 Zucker

Zulassung erloschen am: 31.12.2004

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

CEVA SANTE ANIMALE (F)

Swissmedic Nr. 42'744

Informationsstand: 08/1999

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.