HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Provet AG

Antibiotikum

ATCvet-Code: QA07

 

Zusammensetzung

Neomycinum (ut N. sulfas 700 mg) 490 mg, Excipiens ad pulverem pro 1 g
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

○ Neomycin
 

Zielspezies

Rind, Schwein
 

Indikationen

Prophylaxe und Therapie der bakteriellen Enteritis bei Kälbern und Schweinen.
 

Dosierung / Anwendung

Die empfohlene Tagesdosis beträgt 10 mg Neomycin-Sulfat pro kg KGW, in wässriger Lösung.
 
Gewicht 350 kgTagesdosis 5 g
Gewicht 700 kgTagesdosis 10 g
Gewicht 1050 kgTagesdosis 15 g
Gewicht 7000 kgTagesdosis 100 g
 
Diese Lösung wird während 3-5 Tagen als einziges Trinkwasser verwendet. Das Pulver kann auch mit Milch oder mit dem Futter vermischt werden. Falls die Symptome nach 2 oder 3 Behandlungstagen weiterbestehen, ist die Diagnose zu überprüfen.
10 g BIOSOL 70% entsprechen 7 g Neomycinsulfat (Tagesdosis für 700 kg KGW).
 

Absetzfristen

Schweine: 3 Tage; Kälber: Fleisch: 3 Tage, Nieren: 20 Tage.
 

Sonstige Hinweise

Für Kinder unerreichbar aufbewahren.
 

Lagerung und Haltbarkeit

Die Flasche gut verschlossen halten.
 

Packungen

1 kg

Zulassung erloschen am: 31.12.1999

Abgabekategorie: A

 

Hersteller

Upjohn N.V. (B)

Swissmedic Nr. 42'068

Informationsstand: 10/1993

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.