HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Provet AG

Medizinalshampoo

ATCvet-Code: QP53

 

Zusammensetzung

Lindanum 5 mg, Hexachlorophenum 1 mg, DL-Methioninum 10 mg, Thymolum 1,5 mg, Acidum Salicylicum 7,5 mg, Rosmarini Aetheroleum 65 mg, Conserv.: Alcohol isopropyl. 150 mg, Excipiens ad suspensionem pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Hexachlorophen ● Lindan ○ Methionin ● Rosmarinöl ● Salicylsäure ○ Thymol
 

Zielspezies

Hund
 

Eigenschaften / Wirkungen

Criniton eignet sich durch seine Zusammensetzung zur Behandlung von parasitären Erkrankungen der Haut und des Haarkleides. Thymol stillt den Juckreiz. Es gewährleistet in Verbindung mit Hexachlorophen eine wirksame Desinfektion. Salizylsäure löst Borken, Schuppen und Krusten. Schwefel aktiviert die Regeneration der äusseren Hautschichten. Isopropylalkohol und Rosmarinöl führen zu einer Steigerung der Hautdurchblutung. Lindan lähmt das Nervensystem der meisten Hautparasiten und tötet sie sicher ab. Schliesslich ermöglicht die schampooähnliche Substanz eine schonende, aber gründliche Reinigung des Haarkleides.
 

Dosierung / Anwendung

Falls vom Tierarzt nicht anders verordnet, werden je nach Grösse des Tieres 1 bis mehrere Esslöffel voll Criniton in das vorher mit Wasser angefeuchtete Fell oder in die Haut, besonders in die veränderten Teile, einmassiert und nach ca. 10 Minuten gründlich abgespült. Die Behandlung wird zweimal wöchentlich bis zum restlosen Abklingen sämtlicher Krankheitssymptome fortgesetzt. Bei Parasitenbefall ohne Hautveränderungen genügt eine zwei- bis dreimalige Wäsche im Abstand von 14 Tagen.
 

Anwendungseinschränkungen

Welpen unter 4 Wochen nicht mit Criniton behandeln.
 

Sonstige Hinweise

Kontakte mit Augen und Schleimhäuten sollten vermieden werden. Vorsicht: Fisch- und Bienengift. Nicht in offene Gewässer geben.
Arzneimittel sorgfältig aufbewahren. Vor Kindern sichern.
 

Packungen

Schampooähnliche Lösung in Flaschen zu 100 ml und 200 ml

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Dr. Atzinger & Co, Passau (D)

Swissmedic Nr. 41'978

Informationsstand: 09/1993

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.