HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Dr. E. Graeub AG

Spray gegen Ektoparasiten

ATCvet-Code: QP53

 

Zusammensetzung

Dimpylatum 36 mg, Lidocainum 5 mg, Excipiens ad solutionem pro 1 g, Solutio 126 g et propellentia ad aerosolum 95 g, pro vase 300 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Dimpylat ● Lidocain
 

Zielspezies

Wiederkäuer, Pferd, Schwein, Hund
 

Eigenschaften / Wirkungen

Perlinan-Spray enthält mit Dimpylatum einen zur Bekämpfung von Parasiten besonders geeigneten Phosphorsäureester. Der Zusatz des Lokalanästhetikums Lidocain lässt den Juckreiz unmittelbar nach der Anwendung von Perlinan-Spray abklingen.
 

Indikationen

Ektoparasitenbefall mit Flöhen, Haarlingen, Läusen, Milben und Zecken bei allen Haustieren (ausser Geflügel, Katzen und Welpen).
 

Dosierung / Anwendung

Erkrankte Patienten 2mal wöchentlich besprühen. Behandlung bis zum vollständigen Verschwinden der Symptome fortsetzen. Standplätze der befallenen Tiere und Stallgeräte besprühen.
 

Anwendungseinschränkungen

Welpen, Katzen und Geflügel sowie kranke, schwache, erschöpfte oder durstige Tiere nicht behandeln.
 

Unerwünschte Wirkungen

Antidot / Gegenmittel

Im Fall von Vergiftungen können Atropin oder PAM als Antidot verabreicht werden.
 

Absetzfristen

Essbares Gewebe: 14 Tage, Milch: 3 Tage
 

Sonstige Hinweise

-Bienen- und Fischgift, nicht in offene Gewässer geben.
-Beim Sprühen Nase und Mund mit Tuch schützen. Jeglichen Kontakt mit Haut und Augen vermeiden. Bei Kontakt mit der Sprühlösung unverzüglich Haut gründlich waschen, Augen mehrmals mit viel Wasser spülen, kontaminierte Kleider wechseln und waschen. Bei Vergiftungserscheinunen Arbeit sofort unterbrechen, Arzt beiziehen.
-Dose nicht beschädigen, vor Erwärmung schützen. Nicht gegen offenes Feuer oder glühende Gegenstände sprühen. Brennbar.
-Ausser Reichweite von unbefugten Personen sowie von Tieren und getrennt von Lebensmitteln und Futter aufbewahren.
 

Lagerung und Haltbarkeit

Vor Sonne, Regen, Feuchtigkeit und Temperaturen unter -10°C und über 35°C schützen.
 

Packungen

Flasche zu 300 ml

Zulassung erloschen am: 31.12.2001

Abgabekategorie: D

 

Hersteller

Dr. E. Gräub AG, Bern (CH)

Swissmedic Nr. 35'961

Informationsstand: 06/1995

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.