HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Dr. E. Graeub AG

Antidiarrhoicum für Kälber

ATCvet-Code: QA07

 

Zusammensetzung

Bismuthi aluminas 1,5 g, Phthalylsulfathiazolum 3,0 g, Carbo activatus 13,2 g, Tanninum albuminatum 0,8 g, Kaolinum ponderosum 21,5 g, pro charta 40 g
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Aktivkohle ● Kaolin ● Phthalylsulfathiazol ● Tannin ○ Wismutaluminat
 

Indikationen

Zur Behandlung von Kälbern mit Durchfall.
 

Dosierung / Anwendung

6 × 1 Beutel im Abstand von je 12 Stunden in Wasser oder Leinsamenschleim gelöst eingeben.
 

Absetzfristen

Kalb

Essbares Gewebe: 3 Tage
 

Sonstige Hinweise

Nur bis zum auf der Randprägung des Beutels bezeichneten Datum verwenden.
 

Packungen

6 × 40 g

Zulassung erloschen am: 01.12.1970

Abgabekategorie: B

Swissmedic Nr. 35'830

Informationsstand: 03/1997

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.