HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Werner Stricker AG

Glucocorticoid für Rinder, Pferde, Schweine, Hunde und Katzen

ATCvet-Code: QH02AB06

 

Zusammensetzung

Prednisoloni acetas 25 mg, Conserv.: Alcohol benzylicus, Excipiens ad suspensionem pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Prednisolon
 

Eigenschaften / Wirkungen

Glucocorticoide weisen eine ausgeprägte antiinflammatorische Wirkung auf, durch die es zu einer Unterdrückung der Symptome akuter und chronischer Entzündungen kommt. Durch einen Membran-stabilisierenden Effekt werden die Kapillarpermeabilität und dadurch exsudative Prozesse herabgesetzt. Durch die immunsuppressive Wirkung auf das lymphatische System werden die zelluläre und die humorale Abwehr beeinträchtigt und die Bindung von Antikörpern an die Effektorzellen gehemmt.
 

Indikationen

Allergische Erkrankungen, Autoimmunkrankheiten, Endotoxinschock, Hufrehe. Entzündliche Hauterkrankungen (Urticaria, Dermatitiden, Otitis externa). Allgemeinerkrankungen: Rinderketose, Gebärparese, Lebererkrankungen, Ödemkrankheit, Entzündungen im Bewegungsapparat.
 

Dosierung / Anwendung

Pferd5-10 ml i.m.
Rind4-7 ml i.m.
Schwein3-4 ml i.m.
Ferkel0,5-2 ml i.m.
Hund0,2-1 ml i.m.
Katze0,2-0,5 ml i.m.
 
Eventuell mehrmalige Wiederholung im Abstand von 2 Tagen
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen:

Hochträchtigkeit, insbesondere beim Rind, virale Infektionen.
 

Vorsichtsmassnahmen:

Bei infektiösen Prozessen ist gleichzeitig eine antibakterielle Therapie durchzuführen.
 

Unerwünschte Wirkungen

Magen-Darm-Ulzera, Verzögerung der Wundheilung.
 

Sonstige Hinweise

Aufbrauchfrist nach Entnahme der ersten Dosis: 1 Woche.
Vor Gebrauch Flasche gut schütteln.
Bei Raumtemperatur (15-25°C) lagern.
Vor Kinderhänden geschützt aufbewahren.
 

Packungen

Schachtel mit 10 Flaschen zu 10 ml, Flaschen zu 50 ml und 100 ml

Zulassung erloschen am: 31.12.2003

Abgabekategorie: B

Swissmedic Nr. 35'772

Informationsstand: 09/1999

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.