HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Werner Stricker AG

Pulver zur Brunstmarkierung. Synthetisches oestrogen-wirksames Hormon für Rinder und Schweine

ATCvet-Code: QG03

 

Zusammensetzung

Diethylstilbestroli-dipropionas 50 mg, Excipiens ad pulverem pro charta 50 g
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Diethylstilboestrol
 

Eigenschaften / Wirkungen

Diethylstilbestroli-dipropionas ist ein synthetisches oestrogen-wirksames Hormon. Strukturell ist es von den natürlichen Oestrogenen verschieden, in seiner physiologischen Wirkung ist es dagegen identisch. Die quantitativ unterschiedliche Wirkung wird in der Dosierung berücksichtigt. Im Gegensatz zu anderen Hormonen wird Diethylstilbestroli-dipropionas auch peroral gut resorbiert und ermöglicht eine deutliche Brunstmarkierung.
 

Indikationen

Brunstmarkierung bei Rindern und Schweinen.
 

Dosierung / Anwendung

Rind:Bei feststellbarem Zyklus am 18. Zyklustag 1 Beutel in 1 Liter Flüssigkeit auflösen und auf einmal einschütten.
  
Schwein:Nach dem Absetzen der Ferkel 1 Beutel in 1 Liter Flüssigkeit auflösen und während drei aufeinanderfolgenden Tagen je 13 verabreichen.
 

Absetzfristen

Fleisch und Organe: 12 Tage
Milch: keine.
 

Sonstige Hinweise

Vor Kinderhand geschützt aufbewahren!
 

Packungen

Paket mit 50 g Pulver

Zulassung erloschen am: 14.01.2001

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Werner Stricker AG

Swissmedic Nr. 34'350

Informationsstand: 06/1997

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.