HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Novartis Tiergesundheit AG

Hochwirksames Desinfektionsmittel

ATCvet-Code: QD08

 

Zusammensetzung

Benzoxonium chloratum 100%, Excipiens ad pulverem
 

Zielspezies

Nutz- und Heimtiere
 

Indikationen

Desinfektion in der Tierheilkunde und Tierhaltung.
 

Dosierung / Anwendung

Desinfektion in der Tierheilkunde

Körperoberflächen, Wunden, Pilzerkrankungen der Haut, Hände, Praxisräume und Behälter etc.:
0,1% = 1 g/Liter Wasser
 

Desinfektion in der Tierhaltung

Rindvieh-, Schweine- und Geflügelställe, Hunde- und Katzenkäfige; Futtertröge, Tränkeeinrichtungen, Geräte aller Art:
0,1% = 1 g/Liter Wasser
 
Einrichtungen und Geräte aus Holz bzw. mit rauhen Oberflächen; Fussbäder und Fussmatten:
0,2% = 2 g/Liter Wasser
 

Absetzfristen

Kuhmilch: 3 Tage.
 

Sonstige Hinweise

Heisses Wasser erhöht die Desinfektionskraft von BRADOPHEN. Jeder Desinfektion muss eine gründliche Reinigung vorausgehen. Gebrauchslösungen dürfen nicht mit anionaktiven Reinigungsmitteln (Seifen, Polyphosphaten etc.) zusammen verwendet werden. Vor Feuchtigkeit schützen.
Tierarzneimittel, für Kinder unzugänglich aufbewahren.
 

Packungen

500 g

Abgabekategorie: D

 

Hersteller

Novartis AG, Basel (CH)

Swissmedic Nr. 33'304

Informationsstand: 01/1991

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.