HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Biokema SA

ATCvet-Code: QJ01B

 

Zusammensetzung

Chloramphenicolum 250 mg, Lidocainum 4 mg, Excipiens ad solutionem pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Chloramphenicol ● Lidocain
 

Zielspezies

Heimtiere (ohne Zierfische)
 

Eigenschaften / Wirkungen

Das Chloramphenicol (D-Threo-1-p-nitrophenyl-2-dichloracetamino-1,3-propendiol) ist ein Breitspektrum-Antibiotikum wirksam gegen grampositive und gramnegative Keime, Rickettsien und Chlamydien.
 

Indikationen

Primäre und sekundäre infektiöse, bakterielle Prozesse der gegenüber dem Chloramphenicol empfindlichen Keime bei Heimtieren.
 

Dosierung / Anwendung

Heimtiere (20-50 mg/kg KGW) 0,1-0,2 ml/kg KGW.
 
Tägliche Wiederholung der Behandlung bis zur Besserung des Zustandes. Die erste Wiederholung kann bereits nach 12 Stunden erfolgen. Bei Salmonellosen mindestens 35 mg/kg KGW verabreichen.
 
Intramuskulär, subkutan, intraperitoneal injizieren.
 

Sonstige Hinweise

Lagerung und Haltbarkeit

Kühl.
 

Packungen

Flasche zu 100 ml.

Abgabekategorie: A

 

Hersteller

Biokema SA, Crissier - Lausanne

Swissmedic Nr. 26'433

Informationsstand: 01/1992

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.