HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Pharmalabor Dr. Brandt AG

Ohrentropfen für Hunde und Katzen

ATCvet-Code: QS02

 

Zusammensetzung

Phenazonum 33,3 mg, Procaini hydrochloridum 22,2 mg, Tyrothricinum 1,1 mg, Matricariae etheroleum 0,22 mg, Chlorophyllini cupro-natr., Excip. ad solut. pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

○ Chlorophyll ● Kamillenöl ● Phenazon ● Procain ● Tyrothricin
 

Eigenschaften / Wirkungen

Otiplex dient der lokalen Behandlung von Entzündungen der äusseren Gehörgänge (Otitis externa) von Hund und Katze. Entsprechend seiner Zusammensetzung wirkt Otiplex antibiotisch, schmerzstillend, entzündungshemmend und desodorierend.
 

Indikationen

Entzündungen des Aussenohres bei Hunden und Katzen.
 

Dosierung / Anwendung

Mehrmals täglich einige Tropfen Otiplex in das vorher sorgfältig gereinigte Ohr einträufeln bis zum Abklingen der Entzündung.
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen:

Otiplex soll bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe nicht angewendet werden.
 

Vorsichtsmassnahmen:

Nicht eingeben.
 

Sonstige Hinweise

Otiplex nur bis zum Verfalldatum verwenden.
 

Packungen

15 ml

Zulassung erloschen am: 31.07.2002

Abgabekategorie: C

 

Hersteller

Pharmalabor Dr. Brandt AG

Swissmedic Nr. 23'843

Informationsstand: 04/1999

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.