HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Dr. E. Graeub AG

Impfstoff gegen Rauschbrand für Rinder

ATCvet-Code: QI99

 

Zusammensetzung

Rauschbrandimpfstoff ist eine Vollvakzine, die sowohl die abgetöteten Bakterien als auch die löslichen immunisierenden Bestandteile der Erreger des Rauschbrandes enthält.
1 Dosis (2 mL) enthält:
Cl. chauvoei (Stamm Vetamt), inaktiviert mind. 107.3 KBE
Cl. chauvoei (Stamm V), inaktiviert mind. 107.3 KBE
Formalin max. 0.4%
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Clostridium chauvoei
 

Eigenschaften / Wirkungen

Rauschbrand wird hervorgerufen durch Clostridium chauvoei/feseri und tritt in der Schweiz als typisch örtliche Weidekrankheit in Gebirgsgegenden auf. Stallinfektionen sind selten. Empfänglich sind vor allem Tiere der Rindergattung im Alter von 14 - 4 Jahren.
 

Indikationen

Aktive Schutzimpfung von Rindern gegen Rauschbrand (Cl. chauvoei/feseri). Die Schutzimpfung ist jährlich, mindestens 2 Wochen vor Alpauftrieb auszuführen. Die Impfung während der Trächtigkeit ist unbedenklich.
 

Dosierung / Anwendung

Impfdosis: 2 mL, subkutane Injektion, seitlich am Hals
 

Anwendungseinschränkungen

Nur gesunde Tiere impfen.
 

Unerwünschte Wirkungen

Rauschbrandimpfstoff kann eine vorübergehende Schwellung an der Impfstelle verursachen.
 

Sonstige Hinweise

-Impfstoff auf Raumtemperatur bringen und vor Gebrauch aufschütteln.
-Bei 2 - 8°C und vor Licht geschützt lagern. Nicht gefrieren lassen.
-Das Präparat darf nur bis zu dem auf der Packung mit "Exp" bezeichneten Datum verwendet werden.
 

Packungen

Durchstechflaschen zu 20 mL und 100 mL.

Zulassung erloschen am: 31.12.1999

Abgabekategorie: Immunbiologische Erzeugnisse dürfen nur an Tierärztinnen/Tierärzte abgegeben werden.

IVI Nr. 1519

Informationsstand: 03/1999

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.