HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Boehringer Ingelheim (Schweiz) GmbH

Bakterien-Extrakt-lmpfstoff für Pferde

ATCvet-Code: QI05AB01

 

Zusammensetzung

1 Dosis enthält: 75 mg konzentriertes, gereinigtes Antigen von Streptococcus equi, adsorbiert an Aluminiumhydroxid. Conservans: Thiomersal 1: 10'000.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Streptococcus equi
 

Zielspezies

Pferd
 

Eigenschaften / Wirkungen

Streptococcus equi verursacht die Druse beim Pferd. Die Krankheit ist gekennzeichnet durch einen fieberhaften Verlauf mit Entzündungen der Schleimhäute, des oberen Respirationstraktes und Vereiterung der regionären Lymphknoten. Bei trächtigen Stuten kann Druse zum Abort führen. Am häufigsten erkranken Tiere im Alter von 2 Monaten bis 5 Jahre. Die Uebertragung erfolgt direkt, beim Tränken oder über das Futtergeschirr.
 

Indikationen

Prophylaxe der Druse, verursacht durch Streptococcus equi.
 

Dosierung / Anwendung

Die ganze Impfdosis (1 ml) intramuskulär vorzugsweise in die Oberschenkelmuskulatur applizieren.
 
Grundimmunisierung: 3mal 1 Dosis in Intervallen von 3 Wochen.
Jährliche Nachimpfung mit 1 Dosis.
 
Fohlen, die im Alter von weniger als 3 Monaten geimpft wurden, müssen im Alter von 6 Monaten mit 1 Dosis nachgeimpft werden.
 

Unerwünschte Wirkungen

Bei Auftreten von allergischen Reaktionen sind Adrenalin-Gaben angezeigt. An der Impfstelle können bis faustgrosse, derbe Schwellungen auftreten; diese bedürfen in der Regel keiner Behandlung und verschwinden wieder. Nachimpfungen verursachen weniger starke lokale Reaktionen.
 

Sonstige Hinweise

Vor Gebrauch schütteln. Strepvax II bietet keine Garantie, dass geimpfte Tiere nicht an Druse erkranken. Vakzinierte Tiere zeigen aber nach Ausbruch der Druse einen milderen Krankheitsverlauf als nicht geimpfte.
 

Aufbewahrung und Haltbarkeit

Zwischen +2° und +8° C vor Licht geschützt aufbewahren; nicht gefrieren lassen. Auf jeder Packung ist das Verfalldatum angegeben; das Präparat soll nicht über dieses Datum hinaus verwendet werden.
 

Packungen

Flacon zu 10 ml (10 Dosen)

Zulassung erloschen am: 19.07.2013

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Boehringer Ingelheim Vetmedica Inc. USA

IVI Nr. 1328

Informationsstand: 12/1995

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.