HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Biokema SA

Immunserum vom Pferd gegen die infektiöse Panleukopenie, Calicivirus- und Herpesvirus Typ 1-Erkrankungen der Katze

ATCvet-Code: QI99

 

Zusammensetzung

Immunserum vom Pferd, stabilisiert, gegen die felinen Virosen: felines Parvovirus, Stamm PLI-VII; felines Calicivirus, Stamm CFS; felines Herpesvirus Typ 1, Stamm RTF-Co; Na-Merthiolat, maximal 0,1 mg/ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Antikörper
 

Zielspezies

Katze
 

Indikationen

Vorbeuge und Behandlung von Viruserkrankungen der Katze. Preventiv: vor Ausstellungen oder vor Aufnahme in eine Katzenzucht. Kurativ: gleichzeitig mit Antibiotika und Rehydration.
 

Dosierung / Anwendung

Subkutane Anwendung. (Die Instillation von einigen Tropfen Serum in jedes Auge und die Nase wird empfohlen).
 
Dosierung:
Preventiv: 5 ml, eventuell wiederholen.
Kurativ: 5 ml pro Tag, 3 bis 4 Tage lang.
 

Absetzfristen

Keine
 

Sonstige Hinweise

Unter aseptischen Kautelen arbeiten.
 
Bei +2° bis +8° C, dunkel und frostgeschützt aufbewahren.
 

Packungen

Packung mit 10 Flaschen zu 5 ml

Zulassung erloschen am: 31.01.2003

Abgabekategorie: Immunbiologische Erzeugnisse dürfen nur an Tierärztinnen/Tierärzte abgegeben werden.

 

Hersteller

Rhône Mérieux

IVI Nr. 1216

Informationsstand: 12/1995

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.