HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Biokema SA

Polyvalentes Immunserum vom Hund gegen die wichtigsten bakteriellen und Viruserkrankungen des Hundes

ATCvet-Code: QI07AM

 

Zusammensetzung

Polyvalentes, gereinigtes Immunserum von Hund, Na-Merthiolat 0,1 mg/ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

● Antikörper
 

Zielspezies

Hund
 

Indikationen

Vorbeuge und Behandlung von Erkrankungen durch: Staupevirus, Adenovirus Typ 1 und Typ 2, Parainfluenzavirus Typ 2, Bordetella bronchiseptica.
Die Serumbehandlung ist für gesunde, nicht geimpfte Hunde bestimmt, die einer Ansteckung ausgesetzt sind und deren Gesundheitszustand eine Impfung nicht zulässt. Die für erkrankte Tiere bestimmte Serumbehandlung muss frühzeitig und massiv eingeleitet werden.
 

Dosierung / Anwendung

Subkutane oder intramuskuläre Anwendung. Langsam intravenös in Notfällen.
 

Dosierung

Präventiv: 2 ml pro Kilo Lebendgewicht, aber mindestens 20 ml (10 ml für Zwergrassen). Die Injektionen sind zu wiederholen, da der Serumschutz höchstens 15 Tage vorhält.
 
Kurativ: 5 bis 10 ml pro Kilo Lebendgewicht (nie weniger als 10 ml bei kleinen Tieren).
 

Absetzfristen

keine
 

Sonstige Hinweise

Unter aseptischen Kautelen arbeiten.
 
Bei +2°C bis +8°C, dunkel und frostgeschützt aufbewahren.
 

Packungen

Flasche mit 50 ml

Zulassung erloschen am: 30.11.2007

Abgabekategorie: B

IVI Nr. 1108

Informationsstand: 12/1995

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.